Im Zauber der Teich-Landschaften

Wie faszinierend können Teich-Landschaften auch in der kalten Jahreszeit sein! Natur-Bilder und Impressionen aus West-Ungarn.

Bei einem winterlichen Spaziergang durch die Teich-Landschaft im Gebiet um den Ort Sárvár. Im westlichen Ungarn entdecke ich einen besonderen Zauber der Natur und versuche die Stimmung mit meiner Kamera einzufangen.

Spaziergang in Natur_SarvarWenn die ersten Sonnenstrahlen spürbar sind, frag ich mich schon, wie schön erst wird diese Naturlandschaft im nahen Frühling sein?

Fischer am Teich_SarvarIch begegne schweigsam, besinnlichen Fischern. Sie haben am Ufer ihre Angeln ausgeworfen und suchen nach dem passenden Wurm als Köder. Nichts bringt sie aus der Ruhe und sie warten geduldig. Ob wohl heute noch ein Fisch anbeißt?

Teich mit Essigbaum_UngarnTeiche und LandschaftSpiegelglatt sind die Oberflächen der kleinen Seen. Die Schönheit der Natur vervielfacht sich im Spiegelbild des Wassers.

Teiche_SarvarDie dürren Bäume stehen Spalier entlang des Ufers – eine ganze Allee im Spiegelbild des Wassers.

Ungarn_Teiche  Ich möchte gerne von Inselchen zu Inselchen hüpfen – aber es ist doch ein bißchen zu weit!

Teich in_Sarvar Naturlandschaft mit Teich

Urwaldartige, unberührte Landschaften und Biotope, die undurchdringbar erscheinen, bieten verschiedenen Vogelarten und Kleintieren Lebensraum und sicheren Unterschlupf. Wildes Gestrüpp und hohes Schilf wechseln sich ab mit gepflegten Pfaden entlang der Teiche.

Im Zauber der Teich-LandschaftenKurz bevor die Sonne untergeht, wirft sie noch ihr zaghaft weiches Licht auf die Weiher.

am Teichufer_Sarvar_UngarnMein Tipp für Sarvar

Ist man in Sárvár, dann wird man sicher wegen der wohltuenden Heilquellen diese Region besuchen und einige Tage dort bleiben. Diese Teich-Landschafen liegen ganz ortsnah. Es ist vielleicht eine willkommene Abwechslung um nicht nur die warmen Thermen sondern auch diese reizvolle Natur zu genießen. Wer auch das Wasserschloss entdecken möchte, findet hier noch meine Anregungen.

Text und Fotos ©Sissi Munz

 

 

464 Total Views 1 Views Today

Schreib einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *